„Der Weg des Lebens
ist begrenzt,
die Erinnerung
jedoch unendlich.

Literatur& Kaffeeklatsch im InfoCenter

Der Juni 2016 stand im InfoCenter, der Beratungsstelle am Hauptfriedhof, unter dem Motto "Rund ums Lesen"

Nach diesem erfolgreichen Monat findet erneut im März 2017 ein Lesemonat statt.

Auch dann gibt es wieder reichlich Lesestoff zu den einzelnen Veranstaltungen und sie können täglich zu unseren Öffnungszeiten wieder in unserer Bibliothek stöbern.

Zu Besuch im InfoCenter sind:

Klaus Schäfer "Tod &Jenseits" am  8. März 2017 18:00 Uhr;  Gerd Otto-Rieke  mit seinem Buch über prominente Grabstätten in Karlsruhe am 17. März 2017 um 17:00 Uhr Hier ist ein kleiner Rundgang vorgesehen und Cornelia Gorenflo am 22. März 2017 um 18:00 Uhr erzählt uns Mutmachgeschichten nach dem Tod eines lieben Menschen.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

"Unsere Liebe bleibt"

Erzählungen aus ihren Büchern

Mittwoch, 22. März 2017 um 18:00 Uhr

Mutmachgeschichten nach dem Tod eines lieben Menschen.

Leider muss die angekündigte Lesung aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden.

 

Wir bitten um ihr Verständnis!

 

 

Wie gestalte ich mein Testament richtig?

Donnerstag, 6. April 2017 um 18:00 Uhr

Der Rechtsanwalt Matthias Schulze aus Karlsruhe erläutert den Anwesenden die Grundlagen zur richtigen Gestaltung eines letzten Willens. Welche Details sollte ich beachten? Was muss ich mir im Vorfeld bewusst machen und wie kann ich ein Testament auch wieder verändern? Diese und weitere Fragen, ebenso wie im Dialog angesprochenes wird dabei Beachtung finden.

Ort: Große Kapelle, kostenfrei