„Der Weg des Lebens
ist begrenzt,
die Erinnerung
jedoch unendlich.

Karlsruher Dichter und Denker

Auf ein Wort...- Gedanken so mancher Schreiberlinge

Dienstag, 25. April 2017 um 15:00 Uhr

Samstag, 05. August 2017 um 11:00 Uhr

Es sind Geschichten, die das Leben schreibt. Sie faszinieren uns, zaubern ein Lächeln in unser Gesicht oder lassen uns in Erinnerungen schwelgen. Kurze Gedichte, Liedtexte, kleine Erzählungen von Menschen, die hier lebten, nur zu Besuch waren oder sich einfach von der Ruhe und Besinnlichkeit unter den schützenden Bäumen inspirieren ließen. Begleiten Sie Simone Maria Dietz auf einen kleinen Rundgang auf dem der eine oder andere nochmals zu Wort kommen möchte.

Dauer: 1 Stunde, kostenfrei

Treffpunkt: InfoCenter